↑ Zurück zu Der Verein

Geschichte

1904
Vereinsgründung als Radsportverein
2.8.1963
Gründung der Fußballabteilung
1965
Zusammenschluss mit dem Radfahrverein Tungeln und Umgebung
14.05.1965
Baugenehmigung für Umkleidekabine wird erteilt
1967
Fertigstellung der Umkleidekabine
1969
Fausballabteilung wird gebildet
24.7.1971
1. Tungeler Dorffest findet statt
1976
Gemeinderat beschließt die Neuanlage des Sportplatzens
20.9.1976
Eintragung in da Vereinsregister beim Amtsgericht Oldenburg
14.8.1983
"AKTUELL - Sportinformation des SV Tungeln" erscheint
10.8.1985
Abriss der Umkleidekabine
20.8.1985
Bauarbeiten für das neue Sportlerheim beginnen
13.9.1985
Grundsteinlegung
16.8.1986 v
Das Sportlerheim wird seiner Bestimmung übergeben
13.8.1988
Jubiläumsball "Rot-Weiße Nacht" - 25 Jahre Fussballabteilung
18.5.1990
20. Tungeler Dorffest
26.6.1990
Bauantrag für die Großraumhalle Hundsmühlen wird gestellt
Juni 1991
Dem Bauantrag wird stattgegeben
März 1993
Beginn der Bauarbeiten
13.5.1993
Grundsteinlegung
1.3.1994
Offizielle Einweihung der Großraumhalle mit Schlüsselübergabe
Juni 1995
Erstmalig werden Jahreskarten für die Fußballsaison verkauft
1.9.1995
Kauf eines VW-Transporter für den Jugendbereich
12.2.1996
Gründung der Kanuabteilung
14.4.1999
Kauf eines Grundstücks an der Hunte
Mai 2001
SV Tungeln geht unter www.sv-tungeln.de online
Sebtember 2001
Eröffnung der Geschäftstelle
Mai 2002
Bootshaus an der Hunte ist aufgestellt
2004
100 Jahre SV Tungeln
September 2012
Relaunch der SV Tungeln Homepage geht online!