«

»

Jun 24

E2 und F1 schliessen Fussballjahr mit einem Zeltlager in Goldenstedt ab

 

 

Zu einem Zeltlager incl. Fussballturnier lud Frisia Goldenstedt am Wochenende 17.-18.Juni ein.

89 Mannschaften ( E und F-Jugend ) folgten der Einladung und spielten in 8er Gruppen um den Turniersieg.

Trotz einer kurzen Zeltnacht ( sowohl für die Kinder als auch für die Trainer und Eltern ), in der wohl alle ihren Spass hatten, lieferten unsere Kinder vom SV Tungeln feine fussballerische Leistungen ab.

Unserer F-Jugend ( mit 41 Mannschaften in 5 Gruppen ) , gecoacht von Klaus Meyer, fehlten nur ein paar Sekunden, um das Achtelfinale zu erreichen. Als Gruppenvierter war man auf die Hilfe von Spandau Berlin in Gruppe A angewiesen, denn der Gegner VfL Edewecht durfte alles….nur nicht gewinnen. Ein paar Sekunden vor Schluss erzielte Edewecht doch noch das mehr als glückliche 1:0, was für unsere SVT Mannschaft das Aus bedeutete,denn Edewecht war damit bester Gruppenvierter aller Gruppen geworden, und nur der qualifizierte sich noch für das Achtelfinale.

BW Lohne 2 ( Turniersieger ) und Arrminia Rechterfeld ( 3.Platz ) aus unserer Vorrundengruppe E deuten an wie schwer es unsere jungen Kicker in der Vorrunde hatten.Gegen die beiden Kreisligisten BW Lohne (1:2) und Rechterfeld ( 0:1 ) verlor man die Spiele nur denkbar knapp.

 

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

 

Unsere E2 ( Jahrgang 2007 ) schaffte es hingegen über das Achtelfinale ( 3:0 gegen Twistringen ) bis ins Viertelfinale, wo erst nach Neunmeterschiessen gegen die Kreisligamannschaft vom FC Hude ( Jahrgang 2006 ) Schluss war. Am Ende bedeutete das einen hervorragenen 5.Platz von 48 teilnehmenden Mannschaften für unsere von Claudia Brüggemann und Kerstin Schmitz trainierte E2. Ein toller Erfolg, womit das Trainerduo so gar nicht gerechnet hatte.

Finn und Lennart waren am Finaltag leider nicht mehr vor Ort

 



 

Bericht : Matthias Klein

Fotos : Matthias Klein und Volker Maeusel