«

»

Jan 02

Ab- und Anpaddeln der Kanuabteilung 2016/2017

2017_januar

Es ist bei den Kanuten schon eine gute alte Tradition. An Silvester wird das alte Jahr mit dem Abpaddeln verabschiedet und am Neujahrstag wird das neue Jahr im Kajak begrüßt. Natürlich war es auch am Jahreswechsel 2016 /2017 so!
Zum Abpaddeln fanden sich 10 eifrige Kanuten ein, um ein letztes Mal im alten Jahr gemeinsam Boot zu fahren. Das Wetter war allerdings sehr trüb und die Wolken hingen sehr tief über der Hunte. Insgesamt 10 km Strecke wurde gepaddelt. Als die Brücke in Wardenburg passiert wurde, kam an einem Seil ein Korb hinunter zu den Kanuten. Eine Paddlerin, die den Starttermin nicht rechtzeitig schaffte, sorgte für leckere Schokolade und andere Gaumenfreuden. Wieder am Bootshaus angekommen, wurde abgegrillt. Bei guten Lastruper Bratwürstchen, Glühwein und Kaffee ließen die Kanuten das Jahr ausklingen und dank der neue Heizung des Bootshauses, saß man noch recht lange zusammen. Aufgrund manch intensiver Feier zum Jahreswechsel ist die Beteiligung des Neujahrspaddelns traditionsgemäß nicht so hoch. Dennoch schafften eine handvoll Kanuten sich am Neujahrstag in Boot zu setzen und die ersten Kilometer des neuen Jahres zu erpaddeln. Auf ein wundervolles Kanujahr 2017!