05.06.2022

D-Junioren holen Platz 3 beim Nordfrost-Cup

D-Junioren holen Platz 3 beim Nordfrost-Cup 

Mit einem Mini-Kader von gerade einmal 10 Spielern setzen die D-1-Junioren des SV Tungeln erneut ein Ausrufezeichen. Dieses Mal ging es zur bereits 44. Auflage des Nordfrost-Cup nach Schortens. Bei herrlichem Pfingstwetter musste sich unsere D1 in der Vorrunde mit 5 regionalen Teams auseinandersetzen. Die Spiele gegen den Heidmühler FC (2 : 0), SV Raspo Lathen (2 : 0), SV Komet Walle (1 : 0), SV Wilhelmshaven (1 : 0) und JSG Wilhelmshaven (5 : 0) konnten allesamt gewonnen werden. So gelang ein souveräner Vorgruppensieg mit 11 : 0 Toren und 15 : 0 Punkten!

Als Gruppensieger musste die D1 im Halbfinale gegen den Zweiten der anderen Gruppe antreten. Ein früher Rückstand und die in diesem Spiel fehlende Konzentration führten letztlich dazu, dass das Halbfinale gegen den  Blumenthaler SV verdient mit 2 : 0 verloren ging.Trotzdem blieben unsere Jungkicker hungrig. Im "kleinen Finale" hieß der Gegner SV Wilhelmshaven. Die D1 besann sich wieder auf ihre Stärken  ... schöner Kombinationsfußball, intensive Zweikämpfe und Siegeswille. Nach 12 Minuten Spielzeit stand es 0 : 0.

Nicht zum ersten Mal in dieser Saison musste ein 9-Meter-Schießen das Spiel entscheiden. Alle Tungelner Schützen konnten sicher verwandeln. Dann ein Fehlschuss des Gegners an die Latte ... Sieg, großer Jubel, Platz 3.

Mit dieser Platzierung beim Nordfrost-Cup belohnte sich die D1 erneut für eine bisher tolle Saison. Glückwunsch an Klaus Meyer und sein erfolgreiches Team!

Anmeldung

Anmeldung zur Mitgliedschaft

Hier geht es zu unser Online-Anmeldung

Hast Du Dich schon für eine Mitgliedschaft beim SV Tungeln entschieden? Dann findest Du auf dieser Seite unseren Mitgliedsantrag. Bring´ bitte einfach den Antrag ausgefüllt zum nächsten Training mit! Wir freuen uns auf Dich!

Zur Online-Anmeldung