«

»

Sep 24

Sommerfest – Abschied vom Sommer

sommerfest2016
In diesem Jahr haben wir unser Sommerfest so spät gelegt, dass man schon sagen kann, es war ein Abschiedsfest für den Sommer. Am Samstagmittag trafen wir uns am Bootshaus. Wer wollte konnte Wohnwagen oder Zelt mitbringen um am Bootshaus zu übernachten. Vormittags hatte es noch geregnet. Aber wir ließen uns davon nicht abschrecken und starteten zu einer Hafenrunde. Das Wetter wurde immer besser. Die Hunte hat immer weniger Fließgeschwindigkeit je näher man dem Wasserkraftwerk kommt. Auf dem Deich gibt es immer mehr Spaziergänger, je weiter man nach Oldenburg kommt. Beim Umtragen am Wasserkraftwerk musste man auf der Seite zum Hafen vorsichtig sein, denn das Holz war sehr rutschig. Es war noch auflaufend Wasser. Wir fuhren bis zum Wasserwirtschaftsamt und man merkte schon, wie das auflaufende Wasser noch drückte. Unterwegs begegneten uns die Bördeboote. Wir paddelten um die Steganlage am Stau und schauten uns an, wie sich das Stadtbild mit der Bebauung dort ändert. Dann ging es zurück. Jetzt hatten wir Hochwasser. Das war gut, da man dann beim Aussteigen am Kraftwerk nicht ausrutschte. Wir schauten noch kurz auf den Küstenkanal. Dann ging es zurück zum Bootshaus, wo wir dann auch bald den Grill anmachten, denn die 18 KM Paddeltour hatte uns alle hungrig gemacht. Wir ließen den Abend gemütlich mit Lagerfeuer und Gesprächen ausklingen.
September 2016